AGBs

  1. Das Benutzen der Geräte und des Waschsalons erfolgt auf eigenes Risiko.
  2. Der Kunde verpflichtet sich ausschließlich das im Waschsalon gestellte Waschmittel zu verwenden.
  3. Wir übernehmen keine Haftung für Wäsche, welche bei uns der Kunde selbst gewaschen und getrocknet hat, die liegen gelassen wurde, die gestohlen wurde, die eingelaufen ist oder die auf andere Weise, z.B. durch Verstellung des Programms beschädigt wurde.
  4. Wir übernehmen keine Haftung für Verwechselungen der Wäsche, da der Kunde selbstverantwortlich ist, seine Wäschekörbe mit Wäscheklammern zu versehen.
  5. Der Kunde ist verpflichtet die Maschine gründlich auf Beschädigungen und Rückstände zu untersuchen und gewissenhaft einzustellen.
  6. Der Kunde verpflichtet sich, seine Wäsche auf kleinere lose Gegenstände zu kontrollieren und diese ggf. zu entfernen (z.B. Münzen, Feuerzeug, Streichhölzer…)
  7. Das Waschen und Trocknen ist nur für Haushaltswäsche erlaubt. Waschen und Trocknen von sehr stark verschmutzter Wäsche, Tierdecken, Öl- oder fettverschmierter Wäsche, Fußmatten und größeren Teppichen ist untersagt, bzw. nur nach Rücksprache mit dem Servicepersonal erlaubt.
  8. Für Bearbeitungsschäden durch unser Personal haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit in Höhe des Zeitwertes. Zur Berechnung des Zeitwertes wird die “Zeitwerttabelle für Textilien und Leder” des Deutschen Textilreinigungsverbands herangezogen.
  9. Reklamation nur mit Originalbeleg, für offensichtliche Mängel nur innerhalb von 2 Wochen.
  10. Lagergebühr – bei Nicht-Abholung der Wäsche ab dem 2. Folgetag nach Abgabe
    Pro Tag 1€ / Waschladung
    Pro Woche 10€ / Waschladung
  11. Die Bezahlung der Leistung erfolgt umgehend per Vorkasse, jedoch spätestens vor Verlassen des Ladens. Die Abholung der Wäsche ist nur gegen Vorlage des Kassenzettels möglich.

powered by